Marktüberblick 28-5

Marktüberblick 28-5

Als Benzin sich 3 $ pro Gallone nähert, ist US-Wirtschaft wahrscheinlich weiterzugehen

 

Von Vince Golle and Sho Chandra

 

Die Verbraucherausgaben in den USA sind wahrscheinlich gut gerüstet, um in der Nähe von $ 3 Benzin fahren zu können – was für das Teuerste in vier Jahren gehalten ist, obwohl ein längerer und stärkerer Anstieg für die Wirtschaft schwieriger werden könnte.

 

Der Preis für Normalkraftstoff ist seit Anfang 2018 um 47 Cent pro Gallone oder 19 Prozent gestiegen, gemäß der Autofahrergruppe AAA. Die günstigeren saisonalen Kraftstoffmischungen und die gestiegene Sommernachfrage während Familien in den Urlaub fahren, haben die Benzinpreise auf den höchsten Stand seit 2014 getrieben. Dennoch bewegt sich die Preisentwicklung von Januar bis Mai in etwa im Durchschnitt der letzten fünf Jahre.

 

 

https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-05-25/as-gasoline-nears-3-a-gallon-u-s-economy-likely-to-motor-on

 

 

Netflix übertrifft kurz Disney als größtes reines Medienunternehmen der Welt nach Marktwerten

 

Von Tae Kim | @firstadopter

 

  • Netflix hat Disney am Donnerstag kurzzeitig übertroffen.
  • Der Streaming-Riese gab bekannt, dass der aktuelle Mitgliederbestand am Ende des ersten Quartals bei 125 Millionen Abonnenten lag.
  • Netflix ist die bisher erfolgreichste Aktie im S & P 500. Seine Aktien sind bis Donnerstag um fast 82 Prozent gestiegen, während Disneys Aktie um rund 5 Prozent gesunken ist.

 

 

https://www.cnbc.com/2018/05/24/netflix-passes-disney-and-is-now-biggest-pure-media-company.html

 

 

Saudi-Arabien: OPEC und Russland sollen „in naher Zukunft“ mehr Öl pumpen

 

Von Mark Thompson @MarkThompsonCNN

 

Saudi-Arabien sagt, die OPEC und Russland könnten den Weltmärkten „in naher Zukunft“ mehr Öl liefern, um den Zusammenbruch der venezolanischen Produktion und die Auswirkungen der US-Sanktionen auf den Iran auszugleichen. Die OPEC-Ölproduzenten und Russland treffen sich am 22. Juni in Wien, um über eine Drosselung der Angebotsbegrenzung zu diskutieren, welche die Ölpreise auf 80 US-Dollar pro Barrel treiben, die Gaspreise erhöhen und große Energieimporteure wie Indien treffen könnte.

 

Die Ölpreise fielen am frühen Freitag um etwa 2%. US-Rohöl-Futures wurden um $ 69 pro Barrel gehandelt, während Brent-Rohöl etwa $ 77 pro Barrel wert war.

 

https://money.cnn.com/2018/05/25/news/economy/saudi-russia-opec-more-oil/index.html

 

 

EUR / USD Prognose: Zwei Schritte nach unten, ein Schritt nach oben scheint das Muster zu sein

 

Von Yohay Elam | FXStreet

 

US-Präsident Donald Trump hat den Gipfel mit dem nordkoreanischen Führer Kim Jong-un abgesagt und die Aktienmärkte nach unten getrieben. Die Sorgen um den Frieden auf der koreanischen Halbinsel schließen sich den Reibereien an. Trump ist unzufrieden mit der Verständigung mit China über einen „Waffenstillstand“. Die USA erwägen auch, Zölle auf importierte Autos zu erheben. Die EU ist frustriert über die Sekundärsanktionen gegen Iran, weclhe die europäische Unternehmen betreffen.

 

https://www.fxstreet.com/analysis/eur-usd-forecast-two-steps-down-one-step-up-seems-to-be-the-pattern-201805250844

 

 

EURUSD Schwäche geht weiter, da italienische Erträge auf Gefahr hindeuten

 

Von Nick Cawley | Analyst

 

  • Steigende italienische Anleiherenditen unterstreichen das zunehmende Staatsrisiko.
  • USD-Rallye sind nach einer Phase der Konsolidierung wieder auf Kurs.

 

 

EURUSD UNTER STEIGENDEM ABWÄRTSDRUCK

 

https://www.dailyfx.com/forex/market_alert/2018/05/25/EURUSD-Weakness-Continues-as-Italian-Yields-Spell-Danger.html

CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko, Gelder schnell durch Hebelwirkung zu verlieren. 79.99% der Privatanleger-Konten verlieren Gelder wenn Sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können das Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren. U kunt hier meer informatie vinden.

eFXGO! Offizielle iOS Handy-App • Kostenlos - verfügbar im App Store

4.5/5