Marktüberblick 10-7

Marktüberblick 10-7

Die Wall Street ist bereit für Gewinne, da Handelsfragen in den Hintergrund treten

 

Da Sruthi Shankar

 

US-Aktien-Futures deuteten auf Eröffnungszuwächse für Wall Street am Montag hin, nachdem die US-Arbeitsmarktdaten letzte Woche den Anlegern geholfen hatten, die zunehmenden Handelsspannungen zwischen den USA und China zu überblicken.

 

Die USA und China beteiligen sich an einem „Wie du mir – so ich dir“ Tarif am Freitag, beide Länder erheben Zölle im Wert von 34 Milliarden Dollar auf die Waren der jeweils anderen. Aber der Benchmark S & P 500 schloss am Freitag bei 0,84 Prozent, da viele Analysten sagten, der Kurs sei bereits eingepreist, warnte aber, dass eine weitere Eskalation den Appetit auf Aktien dämpfen könnte.

 

Die Stimmung war weitgehend optimistisch, nachdem am Freitag in den US-Arbeitsmarktberichten verminderte Löhne und mehr Menschen auf der Suche nach Arbeit gezeigt wurden, was den Optimismus bestärkte, dass die Federal Reserve auf einem Pfad der allmählichen Zinserhöhungen bleiben würde.

 

Alle Blicke werden sich auf die Gewinnberichte des zweiten Quartals richten, wobei die Banken JPMorgan (NYSE: JPM), Wells Fargo (NYSE: WFC) und Citigroup (NYSE: C) am Freitag berichten werden.

 

S & P 500-Unternehmen werden laut Thomson Reuters I / B / E / S im Juni-Quartal voraussichtlich ein Wachstum des Gewinns je Aktie von 21 Prozent verzeichnen. Der allgemeine Fokus wird jedoch auf Warnungen liegen, die Unternehmen über die Auswirkungen von Handelszöllen äußern könnten.

 

https://www.investing.com/news/stock-market-news/stock-futures-rise-as-trade-concerns-take-a-back-seat-1521743

 

 

Europäische Aktien öffnen höher, der Optimismus breitet sich über die globalen Märkte aus

 

Da Julien Ponthus

 

Die europäischen Aktien öffneten am Montag höher, da trotz der Eskalation des Handelsstreits zwischen den USA und China und einer neuen Brexit-Krise innerhalb der britischen Regierung eine Welle des Optimismus über die Widerstandsfähigkeit der Weltwirtschaft auf den Märkten ausbrach.

 

Der paneuropäische STOXX 600 (STOXX) Index stieg um 0,6 Prozent um 0813 GMT, während der britische Blue Chip Index FTSE 100 (FTSE) um 0,3 Prozent zulegen konnte, mit Zugewinnen an Börsen und Sektoren.

 

Positive Arbeitsdaten in den Vereinigten Staaten am Freitag haben Anleger beruhigt, die aufgrund der Einführung höherer Handelsbarrieren noch nicht zu einer spürbaren Verlangsamung gekommen sind.

 

Die am Montag veröffentlichten Daten zeigten auch, dass sich die deutschen Exporte im Mai erholten und mehr Beweise für eine Stärkung der Wirtschaft im zweiten Quartal lieferten, schrieb ING.

 

In Großbritannien waren einige Investoren der Ansicht, dass der Rücktritt des Brexit-Ministers David Davis tatsächlich dazu beitragen könnte, einen sanfteren Ausweg aus der Europäischen Union zu finden.

 

https://www.investing.com/news/stock-market-news/european-shares-open-higher-optimism-spreads-over-global-markets-1521485

 

 

Amazon verlangt mehr von den Verkäufern, um am Prime Day hohe Rabatte zu bewerben

 

Da Eugene Kim

 

Amazon hat den Prime Day zu einem der größten Online-Shopping-Ferien gemacht. Aber für viele Verkäufer wird es immer teurer teilzunehmen.

 

Für das zweite Jahr in Folge hat Amazon die Registrierungsgebühr erhöht, um Prime Day Lightning Deals zu betreiben, bei denen es sich um zeitlich begrenzte Werbeaktionen handelt, die ausschließlich Prime-Mitgliedern angeboten werden. Nach einer Einladung, die an Verkäufer geschickt und von CNBC eingesehen wurde, kostet es jetzt $ 750 für Drittanbieter, um jeden Lightning-Deal auszuführen, gegenüber $ 500 im letzten Jahr. Amazon hat die Gebühr für Prime Day im letzten Jahr erstmals eingeführt, nachdem in den Jahren 2015 und 2016 keine Gebühren erhoben wurden.

 

Die Gebührenerhöhungen für den Prime Day, der am 16. und 17. Juli stattfindet, sind ein weiteres Beispiel dafür, wie Amazon mehr Geld von den Verkäufern abzieht, die an der jährlichen Shopping-Extravaganz des Unternehmens teilnehmen möchten, jetzt im vierten Jahr. Indem Amazon mehr Gebühren in Rechnung stellt, macht Amazon nicht nur zusätzliches Geld, sondern filtert auch Verkäufer heraus, die nicht sicher sind, dass ihre Produkte beliebt genug sind, um die Kosten zu rechtfertigen.

 

Amazon hat jetzt über 100 Millionen Prime-Mitglieder weltweit, und Prime Day bricht jedes Jahr neue Verkaufsrekorde – und macht Lightning Deals zu einem wertvollen Kapital.

 

Während Amazon den Großteil seines Umsatzes mit E-Commerce und Cloud-Computing erzielt, hat das Werbegeschäft im letzten Quartal einen Umsatz von über 2 Milliarden US-Dollar erzielt.

 

https://www.cnbc.com/2018/07/03/amazon-makes-prime-day-better-by-charging-sellers-more.html

 

 

Risikohinweis: Die in dieser Marktanalyse enthaltenen Informationen sollten in keiner Weise als Anlageberatung und / oder als Anregung und / oder Aufforderung für Handelsaktivitäten und Finanztransaktionen ausgelegt werden. Es gibt keine Garantie und / oder Vorhersage der zukünftigen Leistung. EuropeFX, seine verbundenen Unternehmen, Vertreter, Direktoren oder Mitarbeiter garantieren nicht die Richtigkeit und Gültigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen oder Daten und übernehmen keine Haftung für Verluste, die sich aus einer darauf basierenden Investition ergeben. Der Handel mit Forex / CFDs birgt ein hohes Risiko und kann zum Verlust Ihrer gesamten Anlage führen. Forex / CFDs sind Hebelprodukte und daher ist der Handel mit Forex / CFDs möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es wird empfohlen, dass Sie nicht mehr Geld investieren, als Sie sich leisten können zu verlieren, um im Falle von Verlusten erhebliche finanzielle Probleme zu vermeiden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie das maximale Risiko definieren, das für Sie akzeptabel ist.

CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko, Gelder schnell durch Hebelwirkung zu verlieren. 82.94% der Privatanleger-Konten verlieren Gelder wenn Sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können das Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren. U kunt hier meer informatie vinden.

eFXGO! Offizielle iOS Handy-App • Kostenlos - verfügbar im App Store

4.5/5