Marktüberblick 04-09

Marktüberblick 04-09

USD/CAD Tagesprognose – 1,3525 auf Zielkurs vor BoC-Zinsentscheidung

Wichtige wirtschaftliche Ereignisse

Trader bleiben in Erwartung der Zinsentscheidung der Bank of Canada (BoC). Insbesondere hatte die Zentralbank die Zinsen in diesem Jahr zweimal gesenkt, um die steigende Konjunkturschwäche zu bewältigen. Allerdings erwartet der Markt diesmal von der BoC, dass die Zinsen unverändert bei 1,75% bleiben.

Für Kanada hatten die Daten zu Inflation, Einzelhandelsumsätzen und BIP diesmal einige erfreuliche Zahlen geliefert. Daher könnte es der BoC-Gouverneur Poloz vorziehen, die benötigte Feuerkraft für die kommenden Quartale zu sparen.

Die politischen Entscheidungsträger der BoC könnten auch nach den Maßnahmen der Fed in dieser Hinsicht suchen, die für andere Zentralbanken eine wichtige Rolle spielen. Vor kurzem hatten die Reserve Bank of Australia (RBA) und die Bank of Japan (BoJ) jedoch bereits beschlossen, die Zinsen diesmal zu belassen und auf die Entscheidung der Fed zu warten.

In der Zwischenzeit könnten die Datenfreigabe der US und kanadischen Handelsdaten auch mitten am Tag die Aufmerksamkeit des Marktes auf sich ziehen. Bemerkenswert ist, dass die Wall Street-Analysten erwarten, dass die US Juli Handelsbilanz 53,5 Milliarden Dollar gegenüber den bisherigen 55,2 Milliarden Dollar aufzeigt. Andererseits schätzt der Konsens, dass der kanadische Juli International Merchandise Trade 0,40 Milliarden Dollar gegenüber früheren 0,14 Milliarden Dollar erreichen wird.

Trading Central – USD/CAD

https://europefx.tradingcentral.com/Product?PK_ANALYSE=10385754

Anzahl der Lots:
Erforderliche Marge:
Risikomanagement (200%):
Potenzieller Gewinn / Verlust @ 1.3525
1
€ 3,662.60
€ 7,325.20
€ 1,365.80
5
€ 18,313.01
€ 36,626.01
€ 6,829.00
10
€ 36,626.01
€ 73,252.02
€ 13,658.00
25
€ 91,565.03
€ 183,130.06
€ 34,145.00
50
€ 183,130.06
€ 366,260.12
€ 68,290.00

EUR/USD stabilisiert sich unter 1,10 inmitten der USD-Schwäche vor Lagarde

EUR/USD handelt nahe bei 1,10, außerhalb der Tiefststände. Der Dollar bleibt nach der Schwäche des ISM Manufacturing PMI und gemischten Kommentaren der Fed auf dem Rückzug. Die designierte Präsidentin der EZB, Lagarde, wird das Wort ergreifen.

https://www.fxstreet.com/currencies/eurusd

Trading Central – EUR/USD

https://europefx.tradingcentral.com/Product?PK_ANALYSE=10388123

Anzahl der Lots:
Erforderliche Marge:
Risikomanagement (200%):
Potenzieller Gewinn / Verlust @ 1.0705
1
€ 3,333.33
€ 6,666.67
€ 2,502.78
5
€ 16,666.67
€ 33,333.33
€ 12,513.88
10
€ 33,333.33
€ 66,666.67
€ 25,027.75
25
€ 83,333.33
€ 166,666.67
€ 62,569.38
50
€ 166,666.67
€ 333,333.33
€ 125,138.75

Risikohinweis: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 61.79% der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Die in dieser Marktübersicht enthaltenen Informationen sollten in keiner Weise als Anlageberatung und/oder als Vorschlag und/oder Aufforderung für Handelsaktivitäten und Finanztransaktionen ausgelegt werden. Die in dieser Marktübersicht enthaltenen Daten sind nicht zwangsläufig in Echtzeit oder fehlerfrei. Die Daten und Preise auf dem Material werden nicht unbedingt von einem Markt oder einer Börse zur Verfügung gestellt, sondern von Market Makern, so dass die Preise möglicherweise nicht korrekt sind und vom tatsächlichen Preis auf einem bestimmten Markt abweichen können, was bedeutet, dass die Preise indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Es gibt keine Garantie und/oder Vorhersage der zukünftigen Leistung. EuropeFX, seine verbundenen Unternehmen, Vertreter, Direktoren oder Mitarbeiter garantieren nicht die Richtigkeit und Gültigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen oder Daten und übernehmen keine Haftung für Verluste, die durch eine darauf basierende Investition entstehen. Der Handel mit Forex/CFD’s birgt ein hohes Risiko und kann zum Verlust Ihrer gesamten Investition führen. Forex/CFD’s sind Hebelprodukte und daher ist der Handel mit Forex/CFD’s möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Es wird empfohlen, nicht mehr Geld zu investieren, als Sie es sich leisten können zu verlieren, um im Falle von Verlusten erhebliche finanzielle Probleme zu vermeiden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie das maximale Risiko für sich selbst definieren.

CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko, Gelder schnell durch Hebelwirkung zu verlieren. 61.79% der Privatanleger-Konten verlieren Gelder wenn Sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können das Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren. U kunt hier meer informatie vinden.

eFXGO! Offizielle iOS Handy-App • Kostenlos - verfügbar im App Store

4.5/5