Marktüberblick 02-12

Marktüberblick 02-12

Safe-Haven-Yen erreicht Sechsmonatstief nach optimistischer chinesischer Produktionsaktivität

  • Der Safe-Haven-Yen fiel um 0,2% auf 109,72 pro Dollar, den niedrigsten Stand seit Mai, und die risikoreicheren Währungen erholten sich, nachdem zwei Umfragen zeigten, dass die chinesische Produktionsaktivität expandierte.
  • Sterling sank um einen viertel Prozentpunkt auf $1,2913, da eine Reihe von Umfragen auf eine stark verkleinerte Führung für die Konservative Partei vor der Wahl am 12. Dezember hindeuteten.
  • Der Dollar blieb gegenüber dem Euro bei 1,1017 $ und gegenüber einem Währungskorb bei 98,319 $ stabil.

„Der Markt nimmt es mit einem gewissen Maß an Vorsicht und wartet auf Klarheit“, sagte Rodrigo Catril, Senior FX-Stratege bei der National Australia Bank in Sydney.

„Wir bekommen immer wieder diese inoffiziellen Aussagen“, sagte er. „Niemand wird wichtige Positionen einnehmen, bis wir mehr Klarheit über den Handel haben.“

China warnte die Vereinigten Staaten letzte Woche, dass es als Reaktion auf die US-Gesetzgebung, welche die Anti-Regierungsproteste in Hongkong unterstützt, „entschlossene Gegenmaßnahmen“ ergreifen würde, hat aber noch keine Details bekannt gegeben.

https://www.cnbc.com/2019/12/02/forex-markets-uk-elections-us-china-trade-in-focus.html

China hebt die Stimmung, Boris und Merkel in Schwierigkeiten, entscheidende Daten kommen im Dezember

  • Die Marktstimmung ist positiv, nachdem der chinesische Caixin Manufacturing Purchasing Managers‘ Index mit 51,8 Punkten die Erwartungen übertroffen hat. Auch der offizielle PMI übertraf die Erwartungen und stieg über 50 Punkte, was auf eine Expansion hindeutet. USD/JPY steigt, da die Nachfrage nach dem Safe-Haven-Yen nachlässt. Gold kämpft um die 1.460 $-Marke.
  • AUD/USD steigt aufgrund der positiven Marktstimmung und scheute nicht die enttäuschenden australischen Baugenehmigungen und Betriebsgewinne der Unternehmen.
  • Christine Lagarde, Präsidentin der Europäischen Zentralbank, wird zum ersten Mal vor dem Europäischen Parlament eine Stellungnahme abgeben. Die Bank steht vor einer umfassenden politischen Neuausrichtung und kann ihr Inflationsmandat ändern. Ihr Auftritt am Montag könnte Hinweise auf ihre erste Zinsentscheidung am 12. Dezember geben.

https://www.fxstreet.com/news/forex-today-china-lifts-mood-boris-and-merkel-in-trouble-critical-data-kicks-off-december-201912020658

Laut Trading Central (3rd party RIA) könnte der GBPJPY auf 146,06 ansteigen, wenn er nicht unter 136,60 fällt.

* Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung.

https://europefx.tradingcentral.com/Product?PK_ANALYSE=10511404

Anzahl der Lots:Erforderliche Marge:Risikomanagement(200%):Potenzieller Gewinn / Verlust @ 146.06
1€ 2,844.63€ 5,689.25€ 3,867.80
5€ 14,223.13€ 28,446.27€ 19,339.00
10€ 28,446.27€ 56,892.53€ 38,678.00
25€ 71,115.66€ 142,231.33€ 96,695.00
50€ 142,231.33€ 284,462.65€ 193,390.00

Laut Trading Central (3rd party RIA) könnte der EURUSD auf 1,0880 sinken, wenn er nicht auf 1,1090 steigt.

* Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung

https://europefx.tradingcentral.com/Product?PK_ANALYSE=10516909

Anzahl der Lots:Erforderliche Marge:Risikomanagement(200%):Potenzieller Gewinn / Verlust @ 1.0880
1€ 3,333.33€ 6,666.67€ 1,279.15
5€ 16,666.67€ 33,333.33€ 6,395.76
10€ 33,333.33€ 66,666.67€ 12,791.52
25€ 83,333.33€ 166,666.67€ 31,978.80
50€ 166,666.67€ 333,333.33€ 63,957.60

Laut Trading Central (3rd party RIA) könnte der EURGBP auf 0,8977 ansteigen, wenn er nicht unter 0,8356 fällt.

* Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung.

https://europefx.tradingcentral.com/Product?PK_ANALYSE=10511401

Anzahl der Lots:Erforderliche Marge:Risikomanagement(200%):Potenzieller Gewinn / Verlust @ 0.8977
1€ 3,333.33€ 6,666.67€ 5,264.53
5€ 16,666.67€ 33,333.33€ 26,322.63
10€ 33,333.33€ 66,666.67€ 52,645.25
25€ 83,333.33€ 166,666.67€ 131,613.13
50€ 166,666.67€ 333,333.33€ 263,226.25

Risikohinweis: Die vorstehende Grafik und alle darin enthaltenen Informationen sind indikativ und subjektiv für die verwendete technische Analysemethode oder das verwendete Handelsmuster und den Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung. Diese werden als allgemeine Marktinformationen und/oder Marktkommentare und/oder die Veröffentlichung von Markt-/Faktendaten zur Verfügung gestellt und sind nicht als persönliche und/oder andere Anlageempfehlung und/oder als Anlageberatung oder unabhängiges Investment Research zu verstehen. Daher gelten die gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen in Bezug auf unabhängiges Investment Research nicht für dieses Material und es unterliegt keinem Verbot, sich vor der Verbreitung zu befassen.

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 79.99% der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Die in dieser Marktübersicht enthaltenen Informationen sollten in keiner Weise als Anlageberatung und/oder als Vorschlag und/oder Aufforderung für Handelsaktivitäten und Finanztransaktionen ausgelegt werden. Die in dieser Marktübersicht enthaltenen Daten sind nicht zwangsläufig in Echtzeit oder fehlerfrei. Die Daten und Preise auf dem Material werden nicht unbedingt von einem Markt oder einer Börse zur Verfügung gestellt, sondern von Market Makern, so dass die Preise möglicherweise nicht korrekt sind und vom tatsächlichen Preis auf einem bestimmten Markt abweichen können, was bedeutet, dass die Preise indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Es gibt keine Garantie und/oder Vorhersage der zukünftigen Leistung. EuropeFX, seine verbundenen Unternehmen, Vertreter, Direktoren oder Mitarbeiter garantieren nicht die Richtigkeit und Gültigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen oder Daten und übernehmen keine Haftung für Verluste, die durch eine darauf basierende Investition entstehen. Der Handel mit Forex/CFD’s birgt ein hohes Risiko und kann zum Verlust Ihrer gesamten Investition führen. Forex/CFD’s sind Hebelprodukte und daher ist der Handel mit Forex/CFD’s möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Es wird empfohlen, nicht mehr Geld zu investieren, als Sie es sich leisten können zu verlieren, um im Falle von Verlusten erhebliche finanzielle Probleme zu vermeiden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie das maximale Risiko für sich selbst definieren.

CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko, Gelder schnell durch Hebelwirkung zu verlieren. 79.99% der Privatanleger-Konten verlieren Gelder wenn Sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können das Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren. U kunt hier meer informatie vinden.

eFXGO! Offizielle iOS Handy-App • Kostenlos - verfügbar im App Store

4.5/5